Digitale Praxissession

So gelingen Jugendparlamente

Was müssen Kommunen tun, damit Jugendbeteiligung über ein Jugendparlament gelingt?

Immer mehr Kommunen wollen Jugendliche beteiligen und wünschen sich dafür ein Jugendparlament, in das sich gewählte Vertreterinnen und Vertreter der Jugend vor Ort aktiv einbringen können. Die Kommunen wünschen sich feste Ansprechpartner unter den Jugendlichen – und wollen ihnen die Möglichkeit geben, durch parlamentarische Verfahren Entscheidungen zu treffen.

Wie kann gute Jugendbeteiligung mithilfe eines Jugendparlamentes gelingen? Welche Ressourcen muss eine Kommune dafür bereitstellen? Und wie können sie Jugendliche für diese Form von Beteiligung begeistern? Unsere Expertinnen und Experten wissen, worauf es ankommt, damit Jugendparlamente richtig durchstarten können.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 23. Februar (18 Uhr) unter info@jugendentscheidet.de; den Zoom-Link zur digitalen Praxis-Session erhalten Sie per Mail.

Wo und Wann?

Am 24.02.2021
14 bis 15 Uhr via Zoom

iCal download